Grußwort

Urologie ist Teamwork – Urologen arbeiten seit jeher vernetzt. Eine qualitativ hochwertige, aber auch bezahlbare Therapie gelingt nur durch eine reibungsfreie Verzahnung von ambulanter und stationärer  Medizin. Wir Urologen brauchen aber auch die Expertise von Pathologen, Radiologen, Labormedizinern und Strahlentherapeuten. Qualifiziertes Pflegepersonal, urologische Rehabilitation und die Arbeit der Selbsthilfegruppen gewährleisten eine breite Versorgung.

Auf der anderen Seite erschweren zeitgemäße Organisationsanforderungen unseren beruflichen Alltag …

v.l.: Dr. med. Christian Tschuschke (Präsident 2019); Prof. Dr. med. Patrick J. Bastian (Präsident 2018); PD Dr. med. Drasko Brkovic (Präsident 2019)

Melden Sie sich hier zum Newsletter an

Hier gehts es zu unseren Datenschutzbestimmungen.

Informationen

Abstracteinreichung

Die Abstracteinreichung ist ab
1. Oktober 2018
möglich.
Weitere Informationen finden Sie demnächst auf unserer Kongresswebseite.

Anmeldung

Ab 1. Oktober 2018 ist die Anmeldung für den 65. Kongress der NRW-GU e.V. geöffnet.
Anmelden können Sie sich direkt online über die Kongresswebseite.

Kongresszentrum

Der 65. Kongress der NRW-GU e.V. führt uns in die geschichtsträchtige Stadt Münster. Im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland werden Sie spannende Kongresstage und ein anspruchsvolles wissenschaftliches Programm erleben.

Kongressort

Ort

Messe und Congress Centrum Halle Münsterland
Albersloher Weg 32
48155 Münster

Datum

28.- 29. März 2019

.

Kontakt

Telefon: +49 40 325092-37
Telefax: +49 40 325092-44
E-Mail: nrwgu@interplan.de